Wettbewerb EDUCACOOP 2013-2014

Educacoop

Am 29. Mai 2013 haben die drei Landeshauptleute Günther Platter (Tirol), Luis Durnwalder (Südtirol) und Alberto Pacher (Trentino) erstmals den gemeinsamen Schulwettbewerb EDUCACOOP zur Förderung des Genossenschaftsgedankens in Bozen vorgestellt. Er ist im Herbst 2013 gestartet und richtete sich an die Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Schulführungskräfte der Oberschulen und Berufsschulen in der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino (ausgenommen Abschlussklassen). Auf die besten Projekte warteten Preise bis 1.500 Euro.

Educacoop

In den drei Ländern der Europaregion gibt es eine überdurchschnittlich große Dichte an Genossenschaften, 206 in Tirol, 550 im Trentino und allein über 900 in Südtirol. Gerade in Krisenzeiten hat sich die Genossenschaftsform mit ihren regionalen Entscheidungsstrukturen bestens bewährt und ist heute aktueller denn je. Umso mehr sollte die Begeisterung und das Engagement junger Menschen für die Genossenschaftsidee geweckt werden.

Konkret sollten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Wettbewerbs ein Projekt durchführen, das die Erstellung einer Werbekampagne zur Stärkung der Genossenschaftsidee für eine selbst gewählte Patengenossenschaft zum Inhalt hatte. Pro Klasse konnte ein Projekt eingereicht werden. Abgabetermin war der 28. Februar 2014. Die besten drei Klassen pro Land wurden zur Abschlusspräsentation und Prämierung am 14. Mai 2014im Auditorium der EURAC in Bozen, eingeladen.

Ablauf:

29.05.2013: Präsentation des Wettbewerbs
31.10.2013:
Anmeldeschluss
09/‘13-02/‘14: Wettbewerbsphase
28.02.2014: Einreichung der Projekte:

14.05.2014:

 

Abschlusspräsentation und Preisverleihung
>>NEU: PROGRAMM - FINALE EDUCACOOP<<

 

EDUCACOOP auf Facebook:

Facebook Educacoop

Download:

Weiterführende Informationen:

Kontakt:

Mag. Matthias Fink
Gemeinsames Büro der Europaregion / Ufficio comune dell'Euregio
Generalsekretariat des EVTZ „Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino“
Segretariato generale del GECT „EUREGIO Tirolo – Alto Adige – Trentino“
Drususallee 1, I-39100 Bozen / V.le Druso, 1, I-39100 Bolzano

Tel.: +39 0471 402026 / Fax: +39 0471 405016
E-Mail: info@europaregion.info
Web: www.europaregion.info
NEU: www.facebook.com/europaregion.info

Hilfestellung bei der Suche einer Partnergenossenschaft bieten:

 

Partner:

Logoleiste Genossenschaftsverbände Euregio

Wissenschaftlicher Partner:

Management Center Innsbruck

 

 


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter