Rosaria Vicentini

Digitaler Unterricht über die Landesgrenzen hinweg – grenzüberschreitende Schule in Zeiten von COVID-19

In diesem Monat hat das Euregio-Team ein sehr aktuelles Thema aufgegriffen: Den digitalen Fernunterricht. Wir stellen euch eine Trentiner Lehrerin vor, die an der Volkschule Innere Stadt in Innsbruck Italienisch unterrichtet: Rosaria Vicentini. Sie und ihre Kolleginnen aus dem Trentino haben sich von der derzeitigen Ausnahmesituation auf Grund von COVID-19 nicht unterkriegen lassen: Sie sind es gewohnt, über Grenzen hinweg zu denken und haben es geschafft, sich neu zu erfinden, um "ihren" Tiroler Schülerinnen und Schülern weiterhin Italienisch beizubringen.

 


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter