Projekte

Euregio Summer Camp 2020

Das Euregio Summer Camp ist ein gemeinsames Euregio-Projekt, das auch in den Sommerferien 2020 für rund 60 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen (also 11-14 Jahre) aus den drei Ländern der Europaregion eine Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Austausch geboten hat. Es findet vom 09. - 16. August 2020 im Euregio Kulturzentrum in Toblach/Südtirol statt. Anmeldungen ab 22. Jänner möglich.

Euregio Sport Camp 2020

Das Euregio Sport Camp ist ein gemeinsames Euregio-Projekt, das 2020 bereits zum 7. Mal sportbegeisterten Jugendlichen zwischen 12-14 Jahren aus den drei Ländern der Europaregion eine Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Austausch in den Sommerferien gegeben hat. Es findet vom 12. - 19. Juli 2020 in der Sportoberschule Mals Claudia von Medici in Mals im Obervinschgau statt. Anmeldungen ab 3. Februar möglich!

Euregio-Jugendfestival 2020

Die 9. Auflage des Euregio Jugendfestivals findet vom 01.-04. April 2020 in Kufstein (TN), Klausen (ST) und San Michele (T) statt und wird wiederum vom EVTZ "Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino" in Zusammenarbeit mit den Schulämtern der drei Länder organisiert. Teilnahmeberechtigt sind rund 90 Schüler und Schülerinnen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Tirol, Südtirol und dem Trentino.

Euregio Schülerjury Filmfestival Bozen

Auch beim 33. Filmfestival Bozen vom 21.-26. April 2020 gibt es wieder eine Euregio Schülerjury. Sie besteht aus insgesamt 9 Schüler/innen aus den drei Ländern der Europaregion , 3 aus Tirol, 4 aus Südtirol und 2 aus dem Trentino. Anmeldungen werden bis zum 9. Februar 2020 entgegen genommen. Die Euregio-Schülerjury gibt es seit April 2016.

Kindersicherheitsolympiade der Europaregion

Die "Euregio Kindersicherheitsolympiade" zielt im Rahmen eines überregionalen Kreativwettbewerbs darauf ab, die SchülerInnen der  4. Volksschulklassen der Europaregion zu den Themen "Sicherheit" und "Selbstschutz" zu sensibilisieren.

Aktionswochen Schule Tirol 2020

Ausgangspunkt für die Aktionswochen - Schule ist das Bestreben, die Europaregion gerade bei jungen Menschen bekannt und für sie erfahrbar zu machen. Das Ziel der Initiative ist es, Schüler der 7. bis 12./13. Schulstufen im Bundesland Tirol, in Südtirol und demnächst auch im Trentino über die Entstehung, den Aufbau und die Initiativen der Europaregion Tirol‐Südtirol‐Trentino zu informieren. Die bereits 12. Ausgabe des Pilotprojektes findet während der letzten Schulwoche des Wintersemesters 2019/20 in Tirol vom 27.01. bis 01.02.2020 statt.

Euregio Music Camp 2020

Bereits zum fünften Mal organisiert das Gemeinsame Büro der Europaregion in Zusammenarbeit mit den Blasmusikverbänden von Tirol, Südtirol und Trentino vom 25. Juli - 2. August 2020 eine Sommerwoche für 60 talentierte Nachwuchsmusiker im Euregio-Kulturzentrum Toblach im Rahmen des Euregio Music Camps 2020, dem drei grandiose Abschlusskonzerte folgen werden.

Euregio Jugendforum Alpbach 2020

Nach dem großen Erfolg der ersten Ausgabe findet das Euregio Jugendforum Alpbach auch heuer wieder statt und zwar vom 03. bis 09. Juli 2020, wo sich rund 40 SchülerInnen der Oberstufen (16-19 Jahre) aus allen drei Landesteilen im Congress Centrum Alpbach intensiv mit Themen rund um Europa und die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino auseinandersetzen werden.

"SKI FUN & SAFE": Film zur Sicherheit der Skifahrer

Der EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino hat einen zweisprachigen Film zum richtigen Verhalten von Skifahren, Snowboardern und Freestylen produziert. Jugendlichen zwischen 8 und 14 Jahren sollen mit diesem Film die Grundlagen des richtigen Verhaltens auf Skipisten und Aufstiegsanlagen aufgezeigt werden. Ohne Verzicht auf den Spaßfaktor wird ein sicheres Skifahren ermöglicht.

Euregio Uploadsounds

Helianth gewinnt UPLOADSOUNDS 2019! Alle Jahre wieder gibt es den Wettbewerb für junge Musikbands in der Euregio Tirol-Südtirol-Trentino, genannt UploadSounds. Die Tour war wieder mit internationalen Headlinern und jungen Bands unter 35 Jahren, drei pro Konzert, durch die drei Länder Trentino, Südtirol und Tirol gezogen. Bei der Edition 2019 hatten sich über 100 Musiker und Musikerinnen beworben.

Euregio Spiele

Bei den 1. Euregio Spielen am 22. September 2018 sind mehr als 750 Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler im Alter zwischen elf und 14 Jahren  aus Tirol, dem Trentino und Südtirol in mehreren Sportarten gegeneinander angetreten. Die Austragungsorte der Wettkämpfe waren in Kaltern, Tramin, Eppan und Bozen.

Euregio Leistungsbewerb Feuerwehrjugend

Vom 28. bis 30. Juni 2019 fand in Telfs in Tirol „1. Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb der Alpenregionen“ statt. Über 3.000 jugendliche Feuerwehrmitglieder aus Tirol, Südtirol, Trentino und Bayern sowie Gästegruppen aus den restlichen Bundesländern Österreichs haben sich untereinander gemessen und beim größten Zeltlager Tirols teilgenommen.

Euregio Schulwettbewerb Guernica

Der Wettbewerb im Rahmen des Ausstellungsprojektes „Guernica – Ikone des Friedens“ hat sich zum Ziel gesetzt, Schüler der Euregio Tirol, Südtirol, Trentino an die Bedeutung heutiger demokratischer Errungenschaften wie Rechtsstaatlichkeit, Bürgerrechte und Bürgerfreiheiten heranzuführen.

Gaya - Governance and Youth in the Alps

Das Alpine Space Projekt Governance and Youth in the Alps (GaYA), das vom Institut für vergleichende Föderalismusforschung von Eurac Research koordiniert und geleitet wird, untersucht die demokratische Innovation und partizipative Demokratie im Alpenraum. Die Euregio hat dabei Beobachterstatus.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter