News

  • Design: Tirol und Südtirol legen Kulturberichte vor

    Das Design steht im Fokus der Kulturberichte Tirols und Südtirols 2019. Kulturlandesrat Achammer hat sie gemeinsam mit seiner Tiroler Amtskollegin Palfrader in Innsbruck präsentiert.

  • Euregio-Fest am Samstag in Neumarkt

    Am 21. September findet das Fest der Euregio in Neumarkt statt. Die Veranstaltung ist dank Aktionstag Mobilität für Abonnementinhaber mit öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos erreichbar.

  • Paul-Flora-Preis 2019 geht an Südtiroler Künstler Sven Sachsalber

    In Glurns haben heute (14. September) die Kulturlandesräte Philipp Achammer und Beate Palfrader dem Südtiroler Künstler Sven Sachsalber den mit 10.000 Euro dotierten Paul-Flora-Preis überreicht.

  • Grenzenloser Fußball beim Euregio Cup am 21. September in Neumarkt

    Erstmals öffnet er den Rasen auch dem Damenfußball: Am 21. und 22. September findet in Neumarkt im Rahmen des Euregio-Festes der Kerschdorfer Euregio Cup statt.

  • Die Euregio lädt zum Feiern ein

    Euregio-Fest und Euregio-Mobilitätstag am 21. September 2019 lassen Europaregion noch näher zusammenrücken

  • Brennerkorridor: Schulterschluss zwischen Bayern und Südtirol

    Um langfristige Lösungen für das Transitproblem auf der Brennerroute ging es beim Treffen zwischen LH Kompatscher, LR Alfreider und dem Staatsminister des Freistaats Bayern Reichhart in Bozen.

  • Interreg Italien-Schweiz: 18 Millionen Euro für neue Projekte

    Der zweite Aufruf zur Projekteinreichung im Rahmen des Programms Interreg Italien-Schweiz ist veröffentlicht. Die Einreichfrist läuft noch bis zum 31. Oktober 2019.

  • Sieben neue Züge für Südtirol und die Euregio

    Das Land kauft über die landeseigene STA sieben neue Züge vom Typ Talent 3 der kanadischen Firma Bombardier und investiert so über 64 Millionen Euro in nachhaltige Mobilität im Alpenraum.

  • 100 Jahre Saint Germain: "Zukunftsperspektive: Europa"

    Politik -LH Kompatscher hat heute (10. September) an der Gedenksitzung des Tiroler Landtages zum 100. Jahrestag der Teilung Tirols in Innsbruck teilgenommen.

  • 14. September: EuregioFamily#Day im Muse in Trient

    Am 14. September feiern Familien aus dem Trentino, Südtirol und Tirol im MUSE. Durch die Sprache der Entdeckung, des Spiels, der Kunst und der Musik wird die Veranstaltung zu einem Ort der Begegnung zwischen den Kulturen der drei Euregio-Gründerregionen. Kinder, Jugendliche und ihre Familien erwartet ein buntes Programm. Die Veranstaltung wird aus den Mittels des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020 finanziert.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter