News

  • Neuer Verkehrsdienstevertrag ist Meilenstein für den öffentlichen Verkehr in Tirol

    Neue Zuggarnituren mit mehr Komfort und besserer technischer Ausstattung, ein verdichteter Fahrplan, Bahnfahrten über den Brenner ohne Umsteigen, zusätzliche Zugverbindungen und ein breiteres Vertriebsnetzwerk für ÖBB- und VVT-Tickets: Das und vieles mehr wird durch die Verträge ermöglicht, welche diese Woche zwischen Land Tirol, Verkehrsverbund (VVT), BMVIT, Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH (SCHIG mbH) und ÖBB-Personenverkehr AG für die kommenden zehn Jahre unterzeichnet wurden.

  • Neue Studie: Besucher des Dolomiten-UNESCO-Gebiets großteils zufrieden

    Eine neue Studie belegt: Die Besucher sind mit ihrem Aufenthalt im Dolomiten UNESCO Welterbe zufrieden. Hochgruber Kuenzer: "Wir setzen auf den Schutz des Erbes. Es braucht klare Entscheidungen."

  • Forschung: Grenzüberschreitende Netzwerkarbeit wird gestärkt

    Mit neuen Richtlinien zum Südtiroler Landesgesetz zu Forschung und Innovation sollen Forschungsinitiativen auf Euregio-Ebene und internationale Kooperation gestärkt werden.

  • Lawinenschutz: Synergien dies- und jenseits des Brenners

    Aktiver Lawinenschutz stand im Mittelpunkt eines Treffens von Südtiroler Lawinenschutzexperten mit Kollegen in Ischgl in Tirol.

  • Euregio-Kalender 2020: Zwölf Monate zum Staunen

    Jahreskalender stellt die Vielfalt der Europaregion zur Schau

  • Olympische Winterspiele: Kompatscher bei Auftakttreffen in Mailand

    "Die Olympischen Winterspiele 2026 werden nachhaltige Spiele sein, ohne große umweltbelastende Baumaßnahmen“, das betonte Landeshauptmann Kompatscher beim organisatorischen Startschuss in Mailand.

  • Bruno Belissimo und Think Small für die letzten Konzertdaten der UploadOnTour in Südtirol und Tirol

    Am Samstag, dem 7. Dezember ist dann im Museion von Bozen Bruno Belissimo zu erleben. Der Eintritt zum Museion, das seine Türen um 20.30 Uhr öffnet, kostet 5 Euro.

  • Euregio-Kalender 2020 kostenlos erhältlich

    Auch für das Jahr 2020 gibt es den Euregio-Kalender, erstmals auch als Tischkalender. 48 Bilder von 34 Fotografen zeigen die landschaftliche Vielfalt aus Tirol, Südtirol und Trentino.

  • Mehrsprachigkeit: Land schreibt Ideenwettbewerb aus

    Mit jungen Ideen soll die Öffentlichkeit für Sprachen begeistert werden und den Mehrwert der Mehrsprachigkeit erkennen. Die Landesregierung hat die Ausschreibung eines Wettbewerbs beschlossen.

  • LH Platter: „Heute vor zehn Jahren erfolgte Baubeginn für Jahrhundertprojekt BBT in Tirol“

    Auf den Tag genau vor zehn Jahren wurde mit den Tunnelbauarbeiten am Brenner Basistunnel (BBT) in der Sillschlucht bei Innsbruck begonnen: „Ich erinnere mich daran, wie wir damals vor dem zukünftigen Eingang des Tunnelportals standen und noch kein einziger Tunnelmeter ausgebrochen war – heute freue ich mich, dass bereits die Hälfte der Ausbrucharbeiten abgeschlossen ist. Allein durch unser Land verlaufen 66 Kilometer an Tunnelsystemen – das ist beachtlich“, resümiert LH Günther Platter.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter