News

  • LH Kompatscher in Brüssel: "Zukunft mit Europa gestalten“

    Aussprachen mit den EU-Kommissaren Oettinger und Hahn sowie über die nachhaltige EU-Lebensmittelpolitik hat Kompatscher gestern in Brüssel geführt.

  • Frontiere-Grenzen 2019: Startschuss für die 10. Ausgabe

    Der sich im Laufe der Jahre zu einem der wichtigsten und beliebten Kulturereignissen im Alpenraum entwickelte Literaturpreis Frontiere-Grenzen wartet für die nun eingeleitete zehnte Ausgabe mit einer ganzen Reihe von Neuigkeiten auf. Zum Beispiel mit dem neuen Jurymitglied Helena Janeczek, Gewinnerin des Premio Strega 2018, eine der bekanntesten und am meisten geschätzten Schriftstellerinnen in Italien und im Ausland. Die Beiträge müssen spätestens bis zum 7. Juni 2019 eingehen, die Preisverleihung findet am Samstag, den 26. Oktober 2019 in Primiero San Martino di Castrozza (TN) statt.

  • Maximilian I. meets Streetart

    Graffiti-Künstler gestaltet Wand zum Maximilianjahr

  • Fassa-Ladiner: Gemeinsam Sprache und Kultur erhalten

    Über die aktuelle Situation der Ladiner im Fasstal hat sich Regionalassessor Manfred Vallazza vor Ort bei den Vertretern der Sprachminderheit informiert.

  • Europawahl 2019: Südtiroler Webseite informiert zur Wahl

    Europe Direct, das offizielle Informationszentrum der EU in Südtirol, informiert auf einer Webseite über die anstehende Wahl des Europäischen Parlaments.

  • Tirol: Kaiser Maximilian I. lädt zur Schnitzeljagd

    „Kinder und Jugendliche für einen Mann zu interessieren, der vor 500 Jahren gelebt hat, kann eine Herausforderung sein – das Tiroler Bildungsinstitut-Medienzentrum hat diese mit der digitalen Schnitzeljagd rund um Kaiser Maximilian hervorragend gemeistert“, sagte Tirols Kultur- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader anlässlich der Präsentation der Maximilian-Rallye heute, Dienstag in der Burg Hasegg in Hall.

  • Bürgerdialog "Mein Europa. Meine Zukunft." am 5. April in Bozen

    Wie soll die Zukunft Europas aussehen? Zu einem Bürgerdialog darüber lädt das Info­zentrum der EU am 5. April in Bozen ein.

  • Alpeuregio Summer School: Bis 6. Mai bewerben!

    Studierende und Jungakademiker, die Europa und Brüssel kennenlernen möchten, können sich bis zum 6. April um Teilnahme an der Alpeuregio Summer School bewerben.

  • Europaquiz 2019 in Tirol

    Diese Woche fand das Finale des diesjährigen Europaquiz für SchülerInnen ab der 8. Schulstufe im Innsbrucker Landhaus statt. Rund 200 SchülerInnen stellten ihr politisches Wissen im Landeswettbewerb unter Beweis und beantworteten Fragen zu Geographie, Europa- und US-Politik sowie historischem und aktuellem Geschehen.

  • Europawahl 2019 in Tirol: Wer ist am 26. Mai wahlberechtigt?

    Wählerverzeichnisse liegen in Gemeinden auf


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter