News

Coronavirus: 2.905 Genesene in Tirol

Update Corona Tirol, Stand heute, Donnerstag, 23. April 2020, 8.30 Uhr

Seit gestern Abend bis heute, Donnerstagmorgen, liegen vier weitere positive Coronavirus-Testergebnisse vor. Somit sind in Tirol aktuell 449 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 2.905 Personen sind bereits genesen.

Hinweis: Die Zahlen des Dashboards, das vom Gesundheitsministerium betrieben wird, sind nicht vollständig aktualisiert. Aus diesem Grund stellt das Land Tirol jene Zahlen zur Verfügung, die die Landeswarnzentrale führt. Unter www.tirol.gv.at/dashboard ist das Zahlen-Dashboard des Landes Tirol abrufbar:

  • Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 449
  • Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 2.905
  • Zahl der verstorbenen Personen: 98
  • Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 46.397
  • Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 43.731
  • Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 2.666

Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen im Überblick (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben):

  • Innsbruck: 42 (346)
  • Innsbruck-Land: 34 (336)
  • Landeck: 97 (869)
  • Imst: 61 (217)
  • Lienz: 27 (116)
  • Kufstein: 80 (393)
  • Schwaz: 54 (277)
  • Kitzbühel: 37 (312)
  • Reutte: 17 (39)

 

Testungen Österreich:

Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 201.794

Stand: Gestern, Mittwoch, 22. April 2020, 9.30 Uhr

Maximilian Brandhuber


» alle News


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter