News

Konzert mit Euregio-Jugendblasorchester in Innsbruck

Musik verbindet über die Landesgrenzen hinaus

LRin Beate Palfrader (links) und LRin Patrizia Zoller-Frischauf freuen sich auf das Euregio-Jugendblasorchester.
Zoomansicht LRin Beate Palfrader (links) und LRin Patrizia Zoller-Frischauf freuen sich auf das Euregio-Jugendblasorchester.

60 Jugendliche haben im Rahmen des alljährlich stattfindenden Euregio Music Camps in Toblach/Südtirol die Möglichkeit, miteinander im Euregio-Jugendblasorchester gemeinsam zu musizieren. Das Abschlusskonzert der jungen MusikerInnen findet in der Innsbrucker Hofburg im Rahmen der Promenadenkonzerte am Samstag, den 28. Juli 2019 statt.

„Kultur verbindet Menschen – und das trifft besonders auf die Musik zu“, sagt Kulturlandesrätin Beate Palfrader, die das Konzert eröffnen wird. „Beim Euregio-Jugendorchester geht es nicht nur um die Förderung musikalischer Nachwuchstalente dies- und jenseits des Brenners, sondern auch um die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls und die Zusammenarbeit zwischen jungen Menschen aus Tirol, Südtirol und Trentino.“

„Die jungen Menschen haben dabei die Gelegenheit, sich nicht nur musikalisch, sondern auch persönlich weiterzuentwickeln und neue Freundschaften zu knüpfen. Dabei profitieren nicht nur angehende Musikerinnen und Musiker von der Mitgliedschaft beim Euregio-Jugendblasorchester, sondern alle musikinteressierten jungen Menschen“, betont Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf.

Drei Konzerte in drei Ländern

Die Bevölkerung aller drei Länder ist eingeladen, sich bei den Abschlusskonzerten in Cavalese, Sterzing und Innsbruck einen Eindruck vom virtuosen Zusammenspiel der ausgezeichneten NachwuchsmusikerInnen aus den drei Landesteilen zu machen. Als Kapellmeister fungieren die Dirigenten Wolfram Rosenberger (Tirol), Franco Puliafito (Trentino) und Meinhard Windisch (Südtirol). Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Termine:

26. Juli 2019; 21.30 Uhr – Cavalese, Palafiemme
27. Juli 2019; 21 Uhr – Sterzing, Stadttheater
28. Juli 2019; 10.30 Uhr – Innsbruck, Innenhof der Kaiserlichen Hofburg

Weitere Informationen finden sich unter Externer Link www.europaregion.info/musiccamp   


» alle News


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter