News

  • Forschung zu Sars-CoV-2: Land Südtirol finanziert bilaterale Projekte

    Die Landesregierung wird gemeinsame Forschungsprojekte mit Österreich und der Schweiz über das neuartige Coronavirus finanzieren. Dazu werden die Ressourcen für Joint Projekts aufgestockt.

  • Südtiroler Studierende können zurück an ihren Studienort in Österreich

    LR Achammer hat mit dem österreichischen Innenminister und dem Bildungsminister eine Regelung getroffen, sodass Südtiroler Studierende ab nun an ihren österreichischen Studienort können.

  • Region fördert Sprachminderheiten

    Die Regionalregierung unterstützt auch in diesem Jahr wieder Vereinigungen, die sich für den Schutz und die Förderung der zimbrischen, fersentalerischen und ladinischen Sprachminderheiten einsetzen.

  • Fernunterricht Südtirol: 400 Laptops und Tablets angekauft

    Familien in Südtirol erhalten in dieser Woche Leihgeräte für den Fernunterricht. Die Deutsche Bildungsdirektion und die Stiftung Südtiroler Sparkasse haben 400 Laptops angekauft.

  • Masken für alle LandeslehrerInnen in Tirol

    b 4. Mai ist es soweit – die lang erwartete Öffnung der Schulen startet. Unter den gegebenen Umständen ist dies eine logistische Herausforderung. Das Land Tirol unterstützt deshalb die Pflichtschulen, für die es verantwortlich ist, nach Kräften.

  • 25. April: Erinnerung an den Wert der Freiheit

    Am Tag der Befreiung von Faschismus und Nationalsozialismus ruft LH Kompatscher dazu auf, die Werte der Freiheit, Demokratie und Solidarität in einem gemeinsamen Europa aktiv zu leben.

  • 5.500 SchülerInnen in Tirol starten mit Anfang Mai wieder in regulären Schulalltag

    Heute, Freitag, informierte LH Günther Platter mit LHStvin Ingrid Felipe und Bildungslandesrätin Beate Palfrader über aktuelle Entwicklungen im Bildungsbereich sowie über die Ergebnisse der LandesfinanzreferentInnen-Konferenz.

  • Coronavirus Südtirol: Video der Landesmedienkonferenz vom 6. April

    Wie das Schulwesen mit der Corona-Zeit umgeht, war das Hauptthema in der heutigen "Virtuellen Landesmedienkonferenz". Hier die Links zu Video und weiteren Dokumenten.

  • Virtuelle Medienkonferenz: Südtiroler Bildungswesen in Corona-Zeiten

    Wie Schule und Unterricht in Corona-Zeiten funktionieren, darüber haben heute die Landesräte Achammer, Vettorato und Alfreider in der täglichen Medienkonferenz informiert.

  • Arge Alp ist auf der Suche nach einer Fanfare

    Unter dem Motto "Klingende Alpen" soll in einem Kompositionswettbewerb die neue Arge Alp Fanfare ermittelt werden. Bewerbungen sind bis zum 13. April möglich.


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter