News

Euregio-UploadSounds präsentiert neues Format UploadSchool

Mit dem neuen Format UploadSchool beschreitet UploadSounds, die Musikplattform der Euregio, heuer neue Wege. OberschülerInnen aus dem Trentino im Alter zwischen 14 und 19 Jahren können mit drei Musikprojekten an einer Ausbildung auf höchstem Niveau teilnehmen. Anmeldungen innerhalb 20. August!

Anmeldungen für UploadSchool innerhalb 20. August!
Zoomansicht Anmeldungen für UploadSchool innerhalb 20. August!
Die Ausgabe 2020 von UploadSounds geht einen Schritt weiter und erweitert das Angebot um eine neuen Baustein: UploadSchool. Dieser besteht in einem Ausbildungskurs für junge Menschen, der ihnen Werkzeuge und Kenntnisse vermitteln soll, um ihr musikalisches Projekt zu verwirklichen.
Ein Team aus Tutoren (Cesare Petulicchio, Gianluca Taraborelli, Leonardo Milani) und Ausbildern (Cristina Severi, Piero Fiabane) wird die ausgewählten Projekte in zwei verschiedenen Phasen unterstützen: ein Workshop im Musikzentrum Trient am 19. und 20. September sowie eine virtuelle Coaching-Aktivität, die sich über zwei Monate erstreckt.
Der Ausbildungskurs endet mit der Produktion der ausgewählten Lieder, um sie im Rahmen des UploadSounds-Wettbewerbs konkurrenzfähig zu machen.
Teilnehmen können Oberschüler aus der Provinz Trient im Alter zwischen 14 und 19 Jahren, welche einen Originalsong auf Italienisch, Englisch oder Deutsch geschrieben haben. Die Anmeldungen laufen noch bis zum 20. August um Mitternacht.
Die Initiative wird von Cooperativa Mercurio und Centro Servizi Culturali Santa Chiara in Zusammenarbeit mit Servizio Cultura, Turismo e Politiche Giovanili der Gemeinde Trient und Centro Musica im Rahmen der euroregionalen Plattform UploadSounds organisiert.
Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden Abschnitt auf der Website www.uploadsounds.eu.

» alle News


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter