News

  • 14. September: EuregioFamily#Day im Muse in Trient

    Am 14. September feiern Familien aus dem Trentino, Südtirol und Tirol im MUSE. Durch die Sprache der Entdeckung, des Spiels, der Kunst und der Musik wird die Veranstaltung zu einem Ort der Begegnung zwischen den Kulturen der drei Euregio-Gründerregionen. Kinder, Jugendliche und ihre Familien erwartet ein buntes Programm. Die Veranstaltung wird aus den Mittels des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020 finanziert.

  • Erstmals EuregioFamilyPass am Kinderfestival in Bozen

    Themenschatzsuche für Familien aus der Euregio, mit vielen Vorteilen zum Entdecken! Im Mittelpunkt der Geocaching-Schatzsuche des Festivals steht in diesem Jahr erstmals die Entdeckung der Vorteile des EuregioFamilyPasses für die Familien im Euregio-Gebiet Tirol-Südtirol-Trentino. Darüber hinaus wird während der Veranstaltungstage der Informationsstand EuregioFamilyPass präsent sein, an dem die Familien alle nützlichen Informationen über das Projekt finden und viele schöne Geschenke erhalten.

  • Mit dem Tiroler Familienpass zum halben Preis ins kühle Nass

    Land Tirol bietet Vergünstigungen bei Tiroler Schwimmbädern und Badeseen

  • Land Tirol unterstützt Familienfreizeit mit Tiroler Familienpass

    Zahlreiche Vergünstigungen im Tiroler Familiensommer 2019

  • EuregioFamilyPass Südtirol: Familienzeit im Schwimmbad genießen

    Bereits zum zweiten Mal startet am Wochenende (15. Juni) die Schwimmbadaktion des EuregioFamilyPasses. Zwölf Schimmbäder gewähren mit der Vorteilskarte für Familien einen günstigeren Eintritt.

  • Hunderte Tiroler und Südtiroler Familien folgten Einladung des Landes Tirol zum Familienfest ins Innsbrucker Zeughaus

    Mittelalterliche Tänze, Ritterrüstungen zum Anprobieren, eine Münzprägestätte, eine Schreibwerkstatt für alte Schriften, eine Kinderschminkstation, verschiedene Live-Vorführungen sowie „Living-History“-Stationen – das und vieles mehr wurde zahlreichen kleinen und großen BesucherInnen am heutigen Familienfest des Landes Tirol geboten, das anlässlich des österreichweiten Familientages zum fünften Mal stattfand.

  • Tirol weist stärksten Rückgang der Arbeitslosenquote österreichweit auf

    EU-Statistikamt weist Tirol 2018 österreichweit als Region mit der niedersten Arbeitslosenquote aus.

  • Vernetzungstreffen der Kinder- und Jugendhilfebehörden: Austausch zwischen Tirol, Südtirol und München

    Zum länderübergreifenden Erfahrungsaustausch kamen die Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe aus Tirol, München und Südtirol zusammen. Zentrales Thema war die Unterstützung der Erziehung, bei der betroffene Familien im Rahmen einer ambulanten Betreuung durch eine/n SozialarbeiterIn oder Einrichtungen und Fachkräfte im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe begleitet werden.

  • Die Euregio braucht mehr Pflegekräfte

    Die Seniorenwohnheime in der Europaregion setzen auf qualifiziertes Pflegepersonal. Um die Fachkräfte- und die Qualitätssicherung ging es bei einem Euregio-Workshop in Zusammenarbeit mit den Verbänden der Seniorenwohnheime heute am Sitz des Gemeinsamen Büros der Europaregion in der Eurac in Bozen.

  • Familie und Senioren: LRin Deeg trifft LRin Zoller-Frischauf

    Senioren beim Digitalisierungsprozess unterstützen und eine Ausweitung der Familienkarte waren Themen beim Treffen der LRinnen Deeg und Zoller-Frischauf.

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Nächste Seite »

Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter