Euregio-Jugendfestival

9. Auflage: Euregio-Jugendfestival - Die Europaregion gemeinsam bauen!

01.–04.04.2020: Kufstein / Klausen / San Michele all‘Adige

>> UPDATE vom 6.3.2020: Absage des Euregio-Jugendfestivals 2020!!

Das Euregio-Jugendfestival wurde 2014 von der Europäischen Union beim erstmals verliehenen EVTZ-Preis „Building Europe Across Borders“ mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Die nunmehr bereits 9. Auflage des Festivals steht unter dem Überthema „Innovation“. 75 Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen 16 und 19 Jahren aus Tirol, Südtirol und dem Trentino beschäftigen sich im Rahmen eines World-Cafès mit innovativen Ansätzen in Unternehmen, Bildung und Standortmarketing. Besichtigungen in Kleingruppen geben den Jugendlichen zudem Einblicke, wie Innovation in unserer Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino umgesetzt wird.

Weitere Zutaten des Euregio-Jugendfestivals sind ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und nicht zu vergessen die Begegnung mit neuen Freunden aus der Europaregion. Sei dabei – in Kufstein, Klausen und San Michele all‘Adige! Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm:

>> Programm Euregio-Jugendfestival 2020

Anmeldeformulare:


Rückblick 2019

>> zum Online-Tagebuch

Rückblick 2018

>> zum Online-Tagebuch


Rückblick 2017

>> zum Online-Tagebuch

>

Rückblick 2016

>> ZUM ONLINE-TAGEBUCH 2016

Fotos zum Konzert der Jugend-Bigband Südtirol in Sterzing:

 

Rückblick Euregio-Jugendfestival 2015:

 


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter