Heiner Oberrauch

Hilfe kennt keine Grenzen – Zusammenhalt in der Krise

Es gibt sie wirklich – die stillen Heldinnen und Helden des Alltags, die in Ausnahmesituationen für unsere Gesellschaft einstehen. In einer Zeit, in welcher das Gemeinwohl vor das Einzelwohl gestellt werden muss, hat auch der Bozner Unternehmer Heiner Oberrauch mit Herz und Flexibilität auf die COVID-19-Krise reagiert: Kurzerhand hat er die Produktion der Salewa-Oberalp Group von Sportbekleidung auf waschbare Schutzmasken und Schutzanzüge umgestellt, Equipment, das derzeit mehr als dringend benötigt wird.

 


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter