EuregioFamilyPass

1 Karte - 3 Länder - über 1.000 Vorteile

DerEuregioFamilyPass ist ein gemeinsames Projekt des EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino, der Abteilung Gesellschaft und Arbeit des Landes Tirol und der beiden Familienagenturen der autonomen Provinzen Bozen-Südtirol und Trient.

Im EuregioFamilyPass fließen die Vorteilskarten der drei Länder zusammen: Der „Tiroler Familienpass“ (Tirol), der „EuregioFamilyPass Südtirol“ und die „Family Card“ (Trentino) und ermöglichen es dem Inhaber Vorteile bei den Vertragspartnern sowohl im Herkunftsland als auch in den beiden anderen Euregio-Ländern zu nutzen.

Mit dem EuregioFamilyPass können Familien mit Kindern seit 18.11.2017 die gewährten Vorteile über die Landesgrenzen hinaus nutzen. Informationen zu den Vorteilen finden Sie unter

 

EuregioFamily#Day al MUSE di Trento

Der EuregioFamilyPass feiert alle Familien im MUSE! Ein buntes Programm mit Laboratorien, Wissenschaftsecken, Aufführungen und Überraschungen rund um Kunst und Wissenschaft macht das Museum zu einem erlebnisreichen Ort für Familien, Kinder und Jugendliche. Auch in deutscher Sprache.

Spaß ist an diesem besonderen Tag, der ganz im Zeichen der Familien der Euregio steht, angesagt! Und die Inhaber des EuregioFamilyPasses haben freien Eintritt. Über die Landesgrenzen hinweg werden der Austausch und das gemeinsame Nutzen von Vorteilen und Wissen zwischen Tirol, Südtirol und dem Trentino gepflegt.

Die Veranstaltung wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020 gefördert.

Laden Sie hier das detailliertes Programm:

 

EuregioFamilyPass am KINDERFESTIVAL BOZEN

Erstmals nehmen wir als EuregioFamilyPass am Kinderfestival Bozen an der Talfer-Promenade mit unserem Infostand teil.

Besonders spannend: Die Schatzsuche "Geocaching", die in der heurigen Ausgabe 2019 vom 5. bis 8. September die Vorteile des EuregioFamilyPasses für Familien in den 3 Gebieten der Euregio Tirol-Südtirol-Trentino in den Mittelpunkt stellt. Wir freuen uns auf euch!

Geocaching gefördert durch die EU und #Interreg V-A Italien-Österreich.

Laden Sie hier das detailliertes Programm:

In Südtirol und Tirol kommt man mit dem Euregio Family Pass hoch hinaus zum halben Preis! Hier folgend finden Sie mehr Infos zur Aktion, die noch bis in den Herbst hinein andauert.

SOMMERAKTION Seilbahn 2019

"Hoch hinaus zum halben Preis" - Seilbahnaktion

Nicht nur in die Schwimmbäder und zu den Seen zieht es derzeit viele hitzegeplagte Südtirolerinnen und Südtiroler auf ihrer Suche nach Erfrischung, auch auf die Berge entfliehen sie, um Abkühlung zu finden. Für all jene, welche die Seilbahn dazu nutzen, gibt es in diesem Sommer an bestimmten Tagen erstmals eine 50-prozentige Ermäßigung auf das Rückfahrticket. Beanspruchen können diesen Rabatt alle EuregioFamilyPass Inhaber. Der FamilyPass ist eine Vorteilskarte für Familien mit minderjährigen Kindern, der nicht nur die vergünstigte Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel in Südtirol, im Trentino und in Tirol ermöglicht, sondern auch Ermäßigungen und Vorteile bei einer Reihe von Partnern bietet.

Seilbahnfahrten zum halben Preis

"Mit dem Projekt EuregioFamilyPass Südtirol werden Familien ganz konkret unterstützt. Ebenso erkennen immer mehr Unternehmen die Tragweite und Wichtigkeit dieses Projektes und beteiligen sich deshalb aktiv als Partner daran", betont Familienlandesrätin Waltraud Deeg. "Ich hoffe, dass viele Familien in Südtirol die Seilbahnaktion für den ein oder anderen Familienausflug nutzen." Mitte Juni war Auftakt für das neue Familienangebot, das es Familien aus allen drei Gebieten der Euregio ermöglicht, eine Reihe von Sesselliften, Gondeln und Seilbahnen zum halben Preis zu nutzen. Gefördert wird die Initiative von der Familienagentur des Landes und dem Verband der Südtiroler Seilbahnbetreiber.

Preisnachlass in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Vom 18. Juni bis zum 29. August konnten FamilyPass-Besitzer zudem mit Ermäßigungen auf die Preise für Familienführungen in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff rechnen.  Südtiroler Familien mit minderjährigen Kindern, die noch keinen EuregioFamilyPass besitzen, konnten diesen über das Portal www.mobilitaaltoadige.info anfordern.

Downloads:

TIROL: Mit dem Euregio Family Pass ins kühle Nass zum halben Preis!

Die Tiroler Badesaison 2019 nimmt mit den steigenden Temperaturen wieder an Fahrt auf. Tirols Familien- und Jugendlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf erinnert an attraktive, vom Land Tirol geförderte Vergünstigungen für Familien: „Sommerferienzeit ist wertvolle Familienzeit. Mit dem Tiroler Familienpass unterstützen wir seitens des Landes die gemeinsame Freizeitplanung, etwa durch Rabattaktionen bei Schwimmbädern und Badeseen in allen Tiroler Bezirken. Ich lade unsere Familien herzlich dazu ein, diese Angebote in Anspruch zu nehmen.“

Klick hier für die Liste der teilnehmenden Bäder.

Wie komme ich zum Familienpass? Der Tiroler Familienpass kann kostenlos beim Land Tirol beantragt werden und bietet zahlreiche Vergünstigungen bei über 700 Vorteilsgebern im ganzen Land, darunter Freibäder, Museen, Skigebiete und Verkehrsbetriebe. Mehr Infos zum Tiroler Familienpass hier.
DIESE VORTEILE GELTEN AUCH FÜR INHABER DES EUREGIO FAMILY PASS AUS SÜDTIROL UND DEM TRENTINO.
Die Reduzierung gilt für die Erwachsenen, wenn Sie mit ihrem/n Kind/ern ins Schwimmbad gehen.  Laut Richtlinen zum Familienpass des Landes Tirol ist auf Verlangen des Vorteilsgebers die Identität der Erwachsenen/Kinder mittels Lichtbildausweis nachzuweisen.

Und so sieht der EuregioFamilyPass in Ihrem Land aus:

Tirol:

Südtirol:

EuregioFamilyPass Südtirol

Trentino:

EuregioFamilyPass Trentino

Links:

Download:


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter