Euregio Summer Camp 2015

Information für Interessierte und Eltern: Die Anmeldung der Kinder zum Euregio-Summer-Camp 2016 wird voraussichtlich ab Ende März 2016 möglich sein.

Das Euregio Summer Camp hat auch in den Sommerferien 2015 Kinder von 11- bis 14 Jahren aus den drei Ländern der Europaregion mit Grundkenntnissen in der jeweiligen Zweit- bzw. Fremdsprache Deutsch und Italienisch zusammengebracht. Wichtige Ziele waren der Austausch sowie der Erwerb der Zweit- bzw. Fremdsprache (DE/IT), das kulturelle Kennenlernen der Geschichte und der Vielfalt in der Europaregion sowie das Knüpfen von Freundschaften über die Landesgrenzen hinweg. Das Angebot wurde an die didaktischen Erfordernisse an die Arbeit mit Kindern und Heranwachsenden ausgelegt.

Einladung zum Einbringen eines Vorschlags für die Durchführung des EUREGIO SUMMER CAMPS 2016 für Kinder von 11-14 Jahren vom 24.-31. Juli 2016

(www.europaregion.info/summercamp)

Angebotsfrist: 29. Jänner 2016, 12.00 Uhr

Die Einladung zur Angebotslegung richtet sich an:

  • NGOs bzw. ehrenamtliche Organisationen aus Tirol, Südtirol und Trentino, die das Euregio Summer Camp gemeinsam ausrichten möchten;
  • Andere Einrichtungen, wenn sie das Euregio Summer Camp in Zusammenarbeit mit NGOs bzw. ehrenamtlichen Organisationen aus Tirol, Südtirol und Trentino umsetzen. Dabei darf sich die Zusammenarbeit nicht auf die Beschäftigung von BetreuerInnen reduzieren, sondern muss die gesamte Planung und Umsetzung umfassen. Die Qualität der Zusammenarbeit wird als Bewertungskriterium für die Beurteilung des Gestaltungsangebotes herangezogen

Dokumente / Formulare:

>> Einladung zum Einbringen eines Vorschlags für die Durchführung des EUREGIO SUMMER CAMPS 2016 für Kinder von 11-14 Jahren vom 24.-31. Juli 2016

>> Anlage A / Ersatzerklärung

>> Art. 38 Allgemeine Anforderungen(Art. 45 der Richtlinie 2004/18; Art. 75 des Dekrets des Präsidenten der Republik Nr. 554/1999; Art. 17 des Dekrets des Präsidenten der Republik Nr. 34/2000)

 

Informationen zum Euregio Summer Camp:

>> Pressemitteilung vom 24.07.2015

- Online-Tagebuch 2015

- Online-Tagebuch 2014

- Online-Tagebuch 2013

 

 

 


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter