Euregio Sport Camp

EuregioSportCamp 2021: Das Anmeldeformular wird ab Montag, 19. April 2021, 09:00 zur Verfügung stehen.

In der Woche vom 25. Juli bis 1. August 2021 steht im Alpinen Trainingszentrum der Staatspolizei in Moena, im Fassatal (Trentino) wiederum der Sport in der Euregio im Mittelpunkt. Sportinteressierte Jugendliche der Jahrgänge 2007/2008/2009 können sich ab Montag 19.04 zum EuregioSportCamp der Europaregion anmelden. Bereits zum sechsten Mal organisiert die Euregio Tirol-Südtirol-Trentino in Zusammenarbeit mit den Sportämtern der drei Landesteile eine Sommerwoche für insgesamt 60 Mädchen und Jungs aus den Euregio-Ländern.

Spiel, Sport und Spaß beim EuregioSportCamp

Das Programm umfasst Sport-, Spiel- und Trainingsaktivitäten sowie Kunst- und Kulturwerkstätten. Konkret können diverse Sportarten wie Leichtathletik, Klettern, Schwimmen, Kanufahren, Orientierungslauf, Sommerbiathlon, Paintball, E-Biking und Eislaufen ausprobiert werden. Abgerundet wird das Programm durch kulturelle Führungen, Naturexkursionen, Bergwanderungen und spielerische Aktivitäten wie Gruppenspiele, Wasserspiele und Open-Air-Kino. Bei schlechtem Wetter sind große Innenbereiche vorhanden und Ersatzaktivitäten garantiert, wobei eine zweisprachige Betreuung garantiert wird.

Hier geht`s zum Download des Programmflyers EuregioSportCamp 2021

 


Habt ihr Lust auf eine abenteuerliche Woche? Dann meldet euch innerhalb 9. Mai 2021 an! Das Anmeldeformular wird ab Montag, 19. April, 9:00 Uhr, zur Verfügung stehen. Weitere Infos hier unten.

  • Zielgruppe: sportbegeisterte Jugendliche mit entsprechender körperlicher Vorbereitung, die in den Jahren 2007/2008/2009 geboren sind und im Euregiogebiet Tirol, Südtirol und Trentino wohnen; Kenntnisse einer zweiten Sprache sind willkommen;
  • Datum: von Sonntag 25. Juli bis Sonntag 1. August 2021;
  • Ort: Moena, Val di Fassa (I), Centro Addestramento Alpino della Polizia di Stato di Moena (+39 0462 569311), Strada de Ischia n.4;
  • Erreichbarkeit: Bozen 60 km / Trient 85 km / Innsbruck 160 km.
  • Anreise: Sonntag, 25. Juli 2021, zwischen 16.00 und 17.00 Uhr, mit eigenen Mitteln;
  • Ende und Abreise: Sonntag, 1. August 2021 um 10:30 Uhr, mit eigenen Transportmitteln;
  • Unterkunft und Verpflegung: Die TeilnehmerInnen wohnen im Centro Addestramento Alpino della Polizia di Stato in Moena mit Vollpension und einem ausgewogenen Diätmenü;
  • Kosten: Die Gebühr beträgt 150,00€ und beinhaltet Betreuung, Verpflegung, Unterkunft und alle im Programm enthaltenen Aktivitäten; eine Rückerstattung der Kosten ist nach erfolgter Anmeldung nicht mehr möglich, es sei denn, sie wird wegen Covid-19 storniert;
  • Hinweis: Das EuregioSportCamp wird zweisprachig durchgeführt, einzelne Aktivitäten können jedoch von qualifiziertem Personal in der jeweiligen Muttersprache durchgeführt werden;
  • Anmeldung: Online vom 19. April bis 9. Mai 2021. Die Annahme der Anmeldungen ist abhängig von der Anzahl der verfügbaren Plätze (20 für jedes Gebiet); falls die Anzahl der Anmeldungen die Verfügbarkeit übersteigt, werden die Anmeldungen für jedes Gebiet in der chronologischen Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

______________________________________________________________________________

Anmerkung: das EuregioSportcamp 2020 wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt

Rückblick auf das Euregio Sport Camp 2019 in der Skimittelschule Neustift im Stubaital:

Video des Landes Tirol: Das Euregio Sport Camp 2019

Video: Rückblick auf das Euregio Sport Camp 2018 in der Sportoberschule Mals

 

 


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter