Universitätskurs Europarecht

3 Wochen, 10 ECTS-AP und Alpbach in Tirol als Location: Das bietet der Universitätskurs Europarecht im August 2021.

Universitätskurs Europarecht im schönen Bergdorf Alpbach in Tirol. Foto: Euregio

Mit dem Universitätskurs Europarecht bietet die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino im Rahmen der „Alpbacher Sommerschulkurse” gemeinsam mit der Universität Innsbruck und dem Europäischen Forum Alpbach eine qualitativ hochwertige Ausbildung im Europarecht und stärkt Alpbach als intellektuelles Zentrum der Europaregion. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses gilt als vollwertige Europarechtsprüfung für angehende Juristinnen und Juristen aller österreichischen Rechtswissenschaftlichen Fakultäten.

Vertiefe dein Wissen zum Europarecht in Alpbach

Der kompakte Kurs, der vom 2. bis 21. August 2021 in Alpbach stattgefunden hat, vermittelte die wesentlichen Elemente des institutionellen und des materiellen Unionsrechts sowie dessen Bezüge zum Völkerrecht, insbesondere zum internationalen Wirtschaftsrecht und zum nationalen Recht der Mitgliedstaaten am Beispiel Österreichs und Italiens. Die Inhalte wurden von ausgewiesenen Professorinnen und Professoren vorgetragen.

Download:

 

Deine Ansprechperson im Euregio-Team:

Andreas Eisendle

E-Mail: andreas.eisendle@euregio.info

Tel.: +43 512 508 2351

Mobil: +43 676 88508 2351


Inhalt teilen:  Facebook google+ twitter